Titel

Sachorientierte Kommunalpolitik ohne Parteidenken für die Interessenvertretung der Bürgerinnen und Bürger der Stadt Gudensberg und deren Stadtteile

Der Countdown für Frischen WIND in Gudensberg läuft ...


Die FWG kurz vorgestellt - du erinnerst dich?


















Briefwahl startet - JETZT


Briefwahlkompass

In den kommenden Tagen erhalten alle wahlberechtigten per Hauspost eine Wahlbenachrichtigung zugestellt. Mit dieser können die Unterlagen zur Briefwahl beantragt werden. Alternativ ist dies auch über den folgenden Link möglich. Achtung: hierfür ist die Nummer im Wählerverzeichnis notwendig, welche auf der Wahlbenachrichtigung eingetragen ist.

Informationen hierzu sind ebenso auf der Homepage der Stadt Gudensberg zu finden, ebenso wie ein Musterwahlzettel.

Alle wichtigen Informationen haben wir Ihnen in unserem Biefwahlkompass zusammengefasst.



Vorstellung der Freien Wählergemeinschaft


Die Freie Wählergemeinschaft Gudensberg startet mit dem Motto

"Frischer Wind für Gudensberg" in ihrem ersten und zugleich so außergewöhnlichen Wahlkampf. 


In diesem Film möchten wir Sie über unsere Ziele und Anliegen informieren. Für dieses Projekt haben wir auf einen jungen und talentierten Filmemacher aus der Region gesetzt und Max Meister aus Felsberg gewinnen können. (www.mm-meister.de)
Im Mittelpunkt des Films stehen Angebote für Familien und nachhaltige Stadtentwicklung, aber auch die persönlichen Vorstellungen der Listenkandidatinnen und Kandidaten und deren Beweggründe für ihr Engagement.



Wir informieren über Inhalte via Hauspost


Flyer - zum Download anklicken

In den letzten Tagen haben zahlreiche Mitglieder der FWG Gudensberg in allen Ortsteilen sowie in der Kernstadt Flyer verteilt, um die Spitzenkandidatinnen und Kadidaten und deren Inhalte vorzustellen.


Hier stellen wir diesen noch einmal zum Download zur Verfügung.






Fragen & Antworten


Was machen Gemeindevertreter und Stadtverordnete eigentlich

Link zur Hessenschau

Zehn Dinge die Sie zur Kommunalwahl wissen sollten !

Link zur Hessenschau

Wie fülle ich eigentlich meinen Stimmzettel aus?

Link zur Hessenschau

Wie hoch war die Wahlbeteiligung zur letzten Kommunalwahl ?

Link zur Statistik



Unserer Listenkandidatinnen und Kandidaten


In den kommenden Wochen bis zur Kommunalwahl, werden wir Ihnen hier die 28 Listenkandidatinnen und Kandidaten nach und nach ausführlich vorstellen. Ein Klick auf den Infobutton genügt.


Norbert Niehoff, 63 Jahre
Jürgen Kramp, 60 Jahre
Michael Knaust, 57 Jahre
Michael Reinhard, 49 Jahre
Carsten Lucas, 53 Jahre
Ralph Habenicht, 55 Jahre
Anja Weber, 52 Jahre
Klaus Dieter Kühnel, 78 Jahre
Scheffer Günther, 67 Jahre
Marcus Erler, 38 Jahre
Manuela Martin, 50 Jahre
Volker Steinmetz, 52 Jahre
Verena Schellschack, 31 Jahre
Klaus Minkel, 53 Jahre
Uwe Albrecht, 52 Jahre
Kristof Hesse, 51 Jahre
Anna-Marie Hoffmann, 71 Jahre
Jörg Weber, 57 Jahre
Andy Garnier, 33 Jahre
Katja Heiwig, 52 Jahre
Frank Ladage, 57 Jahre
Stefan Kattner, 44 Jahre
Stafanie Garnier, 32 Jahre
Romanus Baldermann, 60 Jahre
Werner Nickel, 64 Jahre
Katja Ladage, 51 Jahre
Norbert Althans, 71 Jahre
Nina Schwieder


E-Mail
Infos